Reservierung & Kontakt:
Tel. +49 (0)8541 8293
Kontakt per E-Mail

<strong>Steak</strong>-Tasting 2019

Steak-Tasting 2019

Wir küren unser Sommersteak des Jahres

Veröffentlicht am 10.04.2019 | 3239 Aufrufe | Kategorie: Ausflug & Erlebnis, Warenkunde

Sommerzeit ist Steakzeit. Doch welches Steak ist das beste? Diese Frage haben wir jetzt im Rahmen einer Blindverkostung beantwortet. Insgesamt 11 Testesser aus Küche und Service wählten das Landleben-„Sommersteak 2019“.

7 Steaks und für jeden eine Gabel – das waren die einfachen Zutaten für unser „Steak-Tasting“. Das erstmalig veranstaltete Event weckte große Begeisterung bei unseren Mitarbeitern, die selbst mal „Tester“ sein durften. Es wurde viel gelacht, viel philosophiert und natürlich viel probiert. Danach folgte die persönliche Bewertung, in der jeder pro Steak eine maximale Punktzahl von bis zu 10 Punkten (sensationell) vergeben konnte.

Unser Fazit

Ein richtig gutes Rindersteak ist durchgängig zart. Es hat einen charaktervollen Geschmack, den der eine etwas intensiver, der andere etwas zurückhaltender lieber mag.

Die Punktevergabe

1. Wagyu, Japan – 104 Punkte

Das Wagyu aus Japan ist der Testsieger in Sachen Geschmack. Die hohe Marmorierung macht das Fleisch extrem zart und „buttrig“. Dieses Luxus-Steak hat jedoch seinen Preis. Wer sich das Steakvergnügen trotzdem leisten möchte, kann uns gerne nach dem seltenen Fleisch fragen. Es sind unterschiedliche Grammzahlen möglich.

2. US Black Angus Prime Beef – 95 Punkte

Das Prime Beef aus den USA ist in unserem Test das „kompletteste“ Steak und damit Testsieger. Hier erscheinen Geschmack und Preis in einem perfekten Verhältnis zueinander. Das ist letztlich auch der Grund, warum wir genau dieses Steak zum „Sommersteak 2019“ gekürt haben. Danke für diesen wunderbaren Fleischgenuss!

3. Angus Butter-Beef, Argentinien – 70 Punkte
4. Dry Aged Färse, Bayern – 68 Punkte
5. Angus 90%/Hereford Beef 10%, Brasilien – 58 Punkte
6. Dry Aged Beef, Irland – 39 Punkte
7. Jungbulle, Bayern – 38 Punkte

Unser Sieger-Steak

US Black Angus Prime Beef, Dry Aged

Dieses Steak ist eine Geschmacksexplosion! Mit seiner unbeschreiblichen Zartheit und dem fein-nussigen, nicht allzu prägnanten Rindergeschmack hat uns das „Prime Beef Steak“ vom Black-Angus-Rind voll überzeugt. Es ist das verdiente Sommersteak-Highlight unseres Landleben-Teams. Die entscheidende Rolle für die Perfektion dieses Steaks spielt die spezielle Fütterung der Rinder (u.a. mit Getreide) und die Reifemethode des „Dry Aged“-Verfahrens. Ein solches Luxus-Steak kauft man sich nicht einfach, sondern man „gönnt“ es sich. Unsere Empfehlung ist der 300g Cut, wobei aber auch geringere Grammzahlen möglich sind. Es gilt der Tagespreis. Fragen Sie uns einfach, wir beraten Sie gerne!

Neueste Artikel:

10.04.2019 | Ausflug & Erlebnis, Warenkunde

Steak-Tasting 2019

Wir küren unser Sommersteak des Jahres
01.04.2019 | Ausflug & Erlebnis

Messebesuch Gast + Küche 2019

Landleben-Team auf der Gastrofachmesse in Passau
30.03.2019 | Neuerungen, Wein

Unser Haus-Frizzante

Der besondere Aperitif-Tipp

Weitere Artikel aus der Kategorie Ausflug & Erlebnis, Warenkunde

01.04.2019

Messebesuch Gast + Küche 2019

Landleben-Team auf der Gastrofachmesse in Passau

Ausflug & Erlebnis

 

13.11.2018

„Alles für den Gast 2018“ in Salzburg

Landleben-Team besucht Gastromesse

Ausflug & Erlebnis

 

04.08.2018

Das Schwarzhöringer Wildi-Gehege

Hirschfleisch aus direkter Nachbarschaft

Ausflug & Erlebnis

 

10.10.2017

Bayerischer Rum

Die Brennerei Liebl stellt uns ihren „Bavarian Rum“ vor

Ausflug & Erlebnis

 

10.08.2017

Hofkäserei Haindl

Landleben-Team besucht Kasmacherin aus der Region

Ausflug & Erlebnis

 

30.03.2017

Messebesuch Gast + Küche 2017

Landleben-Team besucht Gastro-Fachmesse in Passau

Ausflug & Erlebnis

 

10.11.2016

Messebesuch in Salzburg

Landleben-Team besucht Gastromesse „Alles für den Gast“

Ausflug & Erlebnis

 

28.07.2016

Wolferstetter - Bier aus unserer Region

Zu Gast bei einer traditionsreichen Brauerei

Ausflug & Erlebnis

 

22.07.2016

Wachauer Marille war heuer eine Rarität

Große Ernteausfälle sorgten 2016 für extreme Knappheit der beliebten Frucht

Ausflug & Erlebnis

 

15.07.2016

Landleben-Steakmenü 2016

Ein Blick zurück

Ausflug & Erlebnis

 

01.08.2015

Kostbarer Schatz aus der Wachau

Das „gelbe Gold“: Wenn die Wachauer Marillen nach Schwarzhöring kommen...

Ausflug & Erlebnis

 

29.06.2015

Edelbrände von Wilhelm Marx

Landleben-Team besucht die Edelbrandmanufaktur auf Gut Bärenhof in Neukirchen

Ausflug & Erlebnis

 

30.03.2015

Bayerischer Single Malt Whisky

Zu Besuch bei der Edel-Destillerie SLYRS am Schliersee

Ausflug & Erlebnis

 

10.11.2014

Gastromesse in Salzburg 2014

Landleben-Team besucht die Messe „Alles für den Gast“

Ausflug & Erlebnis

 

22.07.2013

Besuch in der Wachau

Wer die original Marillen möchte, holt sie am besten selbst ab

Ausflug & Erlebnis

 

30.07.2012

Einkauf in der Wachau

Erlebnisbericht: Auf der Suche nach der letzten Marille

Ausflug & Erlebnis

 

01.05.2012

Besuch von Stefan Marquard

Fernsehkoch begeistert: Hier schmeckt man Liebe und Leidenschaft

Ausflug & Erlebnis

 

16.01.2012

Zu Besuch bei Guglhof

Die Brennerei in Hallein erzeugt hervorragende Edelbrände

Ausflug & Erlebnis