Reservierung & Kontakt:
Tel. +49 (0)8541 8293
Kontakt per E-Mail

Bayerischer <strong>Single Malt Whisky</strong>

Bayerischer Single Malt Whisky

Zu Besuch bei der Edel-Destillerie SLYRS am Schliersee

Veröffentlicht am 30.03.2015 | 1682 Aufrufe | Kategorie: Ausflug & Erlebnis

Slyrs - EDLer Single Malt aus Oberbayern

Ein Single Malt Whisky aus Bayern. Auf den ersten Blick erscheint uns das fremd, was die Destillerie SLYRS in Schliersee/Neuhaus geschaffen hat. Aber gerade dieses Ungewöhnliche, dieser Widerspruch zu der Norm, dass ein guter Single Malt aus Schottland oder Irland stammen muss, macht uns neugierig. Deshalb erkunden wir am 30. März 2015 selbst die oberbayerische Destillerie und deren feine Qualität. Unseren Besuch bei SLYRS empfinden wir dabei als faszinierende Reise in die junge Geschichte des bayerischen Whiskys, der seit 1999 erhältlich ist.

LOS GEHT’S

Herzlich empfangen werden wir von Thomas Dahlem. Er begleitet uns auf dem Weg durch die erlebnisreiche Destillerie, in der gerade der Brennprozess in vollem Gange ist. Hierbei steigt einem sofort der intensive Geruch von Gerstenmalz in die Nase. Das Getreide stammt natürlich ebenso aus Bayern wie das alpine Quellwasser, mit dem es zu einer Maische angesetzt wird. Das ist die Basis des Whiskys, die in den ersten Schritten nahezu identisch mit dem Brauen von Bier ist. Genau diese Ähnlichkeit, die der Bierbrauer und SLYRS-Gründer Florian Stetter 1994 auf einer Studienreise durch Schottland entdeckte, spielte die entscheidende Rolle für die Entstehung des Unternehmens.

DIE REIFEKAMMER

Wir gehen weiter in eine große Halle mit einer Vielzahl von neuen Fässern aus amerikanischer Weißeiche. In diesen reift der Whisky zu höchster Qualität heran. Der Klassiker ist ein 3-jähriger Single Malt, der im Jahrgang 2011 bei den „World Whiskies Awards 2015“ gerade die Auszeichnung „Bester europäischer Single Malt in der Kategorie 12 Jahre und jünger“ erhielt. Bereits ein Jahr zuvor sorgte SLYRS bei der gleichen weltweiten Preisverleihung erstmalig für einen Paukenschlag, als die limitierte Sherry Edition No 1 mit Finishing in bis zu 60 Jahre alten Pedro Ximénez Fässern als „Bester Single Malt Europas“ abräumte. Der Lohn für wahren Pioniergeist und großes Können.

KOSTPROBE

Zuletzt probieren wir den gereiften Single Malt. Er ist auffallend mild und fruchtig, der malzige Charakter ist sehr ausgewogen. Dieser bayerische Whisky macht Spaß. Genuss pur!

ENG VERBUNDEN MIT SLYRS: DESTILLERIE LANTENHAMMER

Im Rahmen unseres SLYRS-Besuchs steht auch die Besichtigung der Erlebnisdestillerie Lantenhammer auf dem Programm. Diese tritt in sehr enger Verbindung mit SLYRS auf, was sich am gemeinsamen Geschäftsführer Anton Stetter ebenso zeigt wie an der Tatsache, dass sich in den Präsentationsräumen sowohl SLYRS Whiskys als auch Lantenhammer Edelbrände und Liköre befinden.

Edelbrände

Das Hauptaugenmerk richtet die Brennerei in Hausham, die seit 1928 besteht und heute als modernste Destillerie Europas gilt, auf Edelbrände. Dabei werden viele verschiedene, handverlesene Früchte aus den besten Lagen und Anbaugebieten Europas in großen Kupferkesseln eingebrannt. Komplett ohne Zugabe von Zusätzen oder Zucker entstehen naturreine, unverfälschte Destillate. Sie werden bis zur endgültigen Reife in seltenen, wertvollen Steingutbehältern über Jahre hinweg gelagert, was letzten Endes die besondere Milde der Edelbrände ausmacht. Daneben fallen uns aber auch sofort eine Reihe SLYRS Single Malt Fässer ins Auge. Darin erfahren manche Brände eine einzigartige Veredelung, wie z.B. die kraftvolle Haselnuss-Spirituose, die sich mit der Ergänzung „im SLYRS-Fass gereift“ schmücken darf. Absolut edel wird’s anschließend beim Eintreten in einen Showroom, der gleich mehrere Reihen Glasballons ins rechte Licht setzt. Es ist die „Schatzkammer“ der Lantenhammer-Destillerie, aus der die exklusivsten Brände und Raritäten stammen.

Liköre

Nach vielen interessanten Erklärungen und Gesprächen, u.a. mit den Brennmeistern, ging es schließlich ans Probieren. Und neben den sehr köstlichen Edelbränden überzeugte uns dabei das ganz besondere, erlesene Sortiment an Likören. Die fein abgestimmten, leicht süßlichen Kompositionen lassen Genießerherzen höher schlagen. Wir testen Sorten wie Walnuss, Holunderblüte, Rosenblüte, Marille, Bergamotte oder Limone. Je mehr wir probieren, umso besser begreifen wir, mit wie viel Liebe und Leidenschaft man sich hier seiner Arbeit widmet ... ebenso, dass sich Geduld und Ruhe bei der Verarbeitung und Lagerung bestens schmecken lassen.

ABSCHIED

Und so verlassen wir nach einem erlebnisreichen Tag die beiden Destillerien am Schliersee, SLYRS und Lantenhammer, mit einem guten Gefühl. Denn wir haben Neues entdeckt. Neues und vor allem Leckeres, das wir unseren Gästen im Feilmeiers Landleben unbedingt näher bringen möchten.

Neueste Artikel:

10.04.2019 | Ausflug & Erlebnis, Warenkunde

Steak-Tasting 2019

Wir küren unser Sommersteak des Jahres
01.04.2019 | Ausflug & Erlebnis

Messebesuch Gast + Küche 2019

Landleben-Team auf der Gastrofachmesse in Passau
30.03.2019 | Neuerungen, Wein

Unser Haus-Frizzante

Der besondere Aperitif-Tipp

Weitere Artikel aus der Kategorie Ausflug & Erlebnis

10.04.2019

Steak-Tasting 2019

Wir küren unser Sommersteak des Jahres

Ausflug & Erlebnis, Warenkunde

 

01.04.2019

Messebesuch Gast + Küche 2019

Landleben-Team auf der Gastrofachmesse in Passau

Ausflug & Erlebnis

 

13.11.2018

„Alles für den Gast 2018“ in Salzburg

Landleben-Team besucht Gastromesse

Ausflug & Erlebnis

 

04.08.2018

Das Schwarzhöringer Wildi-Gehege

Hirschfleisch aus direkter Nachbarschaft

Ausflug & Erlebnis

 

10.10.2017

Bayerischer Rum

Die Brennerei Liebl stellt uns ihren „Bavarian Rum“ vor

Ausflug & Erlebnis

 

10.08.2017

Hofkäserei Haindl

Landleben-Team besucht Kasmacherin aus der Region

Ausflug & Erlebnis

 

30.03.2017

Messebesuch Gast + Küche 2017

Landleben-Team besucht Gastro-Fachmesse in Passau

Ausflug & Erlebnis

 

10.11.2016

Messebesuch in Salzburg

Landleben-Team besucht Gastromesse „Alles für den Gast“

Ausflug & Erlebnis

 

28.07.2016

Wolferstetter - Bier aus unserer Region

Zu Gast bei einer traditionsreichen Brauerei

Ausflug & Erlebnis

 

22.07.2016

Wachauer Marille war heuer eine Rarität

Große Ernteausfälle sorgten 2016 für extreme Knappheit der beliebten Frucht

Ausflug & Erlebnis

 

15.07.2016

Landleben-Steakmenü 2016

Ein Blick zurück

Ausflug & Erlebnis

 

01.08.2015

Kostbarer Schatz aus der Wachau

Das „gelbe Gold“: Wenn die Wachauer Marillen nach Schwarzhöring kommen...

Ausflug & Erlebnis

 

29.06.2015

Edelbrände von Wilhelm Marx

Landleben-Team besucht die Edelbrandmanufaktur auf Gut Bärenhof in Neukirchen

Ausflug & Erlebnis

 

10.11.2014

Gastromesse in Salzburg 2014

Landleben-Team besucht die Messe „Alles für den Gast“

Ausflug & Erlebnis

 

22.07.2013

Besuch in der Wachau

Wer die original Marillen möchte, holt sie am besten selbst ab

Ausflug & Erlebnis

 

30.07.2012

Einkauf in der Wachau

Erlebnisbericht: Auf der Suche nach der letzten Marille

Ausflug & Erlebnis

 

01.05.2012

Besuch von Stefan Marquard

Fernsehkoch begeistert: Hier schmeckt man Liebe und Leidenschaft

Ausflug & Erlebnis

 

16.01.2012

Zu Besuch bei Guglhof

Die Brennerei in Hallein erzeugt hervorragende Edelbrände

Ausflug & Erlebnis